Disclaimer l Site Map
 
Home
Aktuelles
  » Aktuell
  » Termine /
         
Veranstaltungen
  » Impressionen
Organisation
Standpunkte
Links
Links
Kontakt
 
  Aktuelles > Impressionen > 5. Elsauer Familienplauschlauf 
   
 
5. Elsauer Familienplauschlauf
 

Pünktlich um 13 Uhr am 23. August 2009 trudeln grosse und kleine Leute aus ganz Elsau und Gäste aus anderen Gemeinden beim Parkplatz des Kirchgemeindehauses ein. Während die Grossen fieberhaft die Elsauer-Karte unter die Lupe nehmen, um zu schauen wo es wohl dieses Mal überall hingeht, tollen die Kleinen noch unbeschwert herum. Manche spielen ‚Fangis‘, andere suchen eifrig nach einem Namen für ihre Gruppe. Schon wird bei der ersten die Startzeit eingetragen. Nach und nach machen sich die unterschiedlichen Teams auf den abwechslungsreichen Weg. (12 Gruppen, 48 Teilnehmer – die FDP Elsau als Veranstalter ist begeistert.)

Gleich bei Posten 1 kann man sein zoologisches Allgemeinwissen präsentieren. Fünf einheimische Vögel erkennen. Vielleicht schadet ein bisschen Kreativität auch nicht. Aufschreiben und weiter geht’s in Richtung Oberstufenschulhaus. Der nächste Posten ist eine Aufgabe, die den Erwachsenen dicke Fragezeichen auf die Stirn malt. Fast ahnungslos schauen sie ihre Kinder an. Grinsen macht sich auf den kleinen Mündern breit. Natürlich wissen diese auch (fast) alles, denn es geht um Kinderserien. Genau genommen um deren Titelmusik, die erkannt werden muss. Kaum ertönt der erste Ton, da rufen auch schon alle: „So bubi-eifach! Das isch dänk Kim Possible.“

Immer noch mit fassungslosem Staunen auf den Gesichtern schlendern die Erwachsenen zum Aussichtspunkt des Joggeliberges hoch. Die Kleinen sind inzwischen nicht mehr zu halten, zielstrebig eilen sie zum 3. Posten empor. Doch oben angekommen macht sich eine leichte Unsicherheit breit. “Ou, Himmelsbilder erkennen. Chönnt echt das de grossi Wage sie?“ Trotz manch fragender Blicke und vieler kreativer aber trotzdem falscher Antworten geht’s fröhlich weiter zum Kinderwagenparcours. Da muss man so schnell wie möglich mit einer Puppe im Kinderwagen Hindernisse bewältigen, ohne dass das Baby hinausfällt. Der Höhepunkt ist das Windeln wechseln, womit so mancher seine Probleme hat. Dann schnell wieder zurück. Puh, geschafft.

Bei Posten 5 konnten dann eher wieder die Grösseren punkten. Wer sind die abgebildeten Sportler? Fussballbegeisterte erkennen natürlich auf den ersten Blick den Stürmer der Schweizer Nati Alex Frei. Auch Roger Federer wird in Null-Komma-Nichts herausgefunden. Bei der Schwimmerin und der Turnerin wird es schon etwas schwieriger.  Ohne lange zu verweilen, macht man sich dann auf zum nächsten Posten. Es ist ein heisser, sonniger Tag und auf einigen Gesichtern glänzen schon unzählige Schweissperlen. Doch bei Posten 6 sind die schnell vergessen, denn es geht um Geschicklichkeit und Konzentration. Man muss Schachteln umstapeln und darf immer nur eine aufs Mal nehmen. Ausserdem darf keine Schachtel auf eine Kleinere gestellt werden. Da sind die grauen Hirnzellen ganz schön gefordert.

Auch bei Posten 7 müssen  diese wieder angeworfen werden. Fotos von Spielplätzen aus Elsau. Schon wieder schauen sich die Erwachsenen etwas ratlos an. Ein klarer Fall für die Kinder.  „Ach Papi, das isch denk de bim Restaurant Sterne“, tönt es manchmal etwas entgeistert aus den Kindermündern. Doch fürs Erstaunen über die unwissenden Eltern bleibt keine Zeit, denn das Ziel ist nur noch eine Kurve entfernt. An der Feuerstelle im Eichholz werden die Endzeiten eingetragen. Zum Schluss noch eine Runde Darts schiessen und nichts wie los an das vorbereitete Buffet. Jeder hat zwei Getränkebons und einen Bon für eine Wurst bekommen. Das haben sich jetzt alle verdient.

Für Unterhaltung und manchen Adrenalinschub sorgte auch die Pfadi mit ihrer immer wieder spektakulären "Waldseilbahn".

Als alle Ergebnisse ausgewertet sind, steht der Sieger fest. „Mit 38 Punkten hat die Gruppe ‚Kei Ahnig‘ gewonnen, herzliche Gratulation!“ Drei glückliche Gesichter dürfen sich als erste etwas vom Gabentisch aussuchen. Nun wird noch viel gelacht und geredet. Der 5. Elsauer Familien-Plauschlauf war wieder ein voller Erfolg!

Die FDP Elsau dankt allen Teilnehmern/innen und Helfern/innen und freut sich auf den nächsten Plauschlauf in einem Jahr!

Hoppla....Strafpunkte
 
Windelservice
 
Darts
 
Wirtepaar
 
Pfadi
 
Sieger-Team
 
nach oben
Webdesign by ahorvath.ch